www.zafirohotels.com verwendet Cookies, um die Browsererfahrung des Nutzers zu verbessern.

Mehr info
Social Room

Ciutadella

Kultur & Freizeit

Ciutadella wurde als historische Stätte im Jahr 1964 erklärt, da hier viele Denkmäler erhalten sind, die die Entwicklung des Lebens im Mittelmeer seit Tausenden von Jahren dokumentieren. Auf Menorca gibt es immer noch dreißig „Taulas“, für die Insel typisch megalithische Strukturen, die einzigartig in der Welt sind.

Zimmer 1:
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 2:
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 3:
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 4:
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Buchungen
Suchen nach: Reiseziele Hotel
Anreise
Abreise
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Promocode
Willkommen in der User-Privatzone; hier können Sie sich über den Status Ihrer Buchungen informieren.
Tragen Sie Ihre Zugriffsinformationen ein.
Sicherheitsabbildung
Einloggen
 
  • Sehenswürdigkeiten

    Kathedrale von Santa María: Das größte Exemplar des katalanischen Gotik-Baustils und Sitz der Diözese von Menorca.

     

    Burg von San Nicolás: Der zweite Küstenwehrturm (der erste war der des Castillo de Sa Caleta) wurde im späten 17. Jahrhundert gebaut um Ciutadella zu schützen.

     

    Kloster von San Agustín (Museum Diocesano): Dieses Kloster besitzt vier Räume, in denen Teile talayotischer Kultur, religiöse Kunst und Malereien des 18. Jahrhunderts ausgestellt sind.

     

    Naveta des Tudons: Grabstätten errichtet um 1000 v.Chr.

  • Spaß für die ganze Familie

    Aqua Rock Menorca: Dieser Wasserpark ist geöffnet von Mai bis Oktober.

     

    Aquapark Los Delfines: Eine Badeanlage mit Hüpfburgen, Rutschen und Sprungbrettern.

     

    Castillo Menorca: Shopping- und Freizeit-Komplex für Familien nur 7 km von Ciutadella entfernt.

     

    Glass Bottom Boat: Bootsfahrten von Cala’n Bosch.

Kommentare